Vereinsangebot


Für die Kleinsten & ihre Eltern...


Wasser ist vor allem für die Kleinsten ein vertrautes Element. Der Aufenthalt im Wasser hat eine intensive Wirkung und bietet eine besonderen Anreiz für die Bewegungsentwicklung. Das Eltern-Kind-Schwimmen soll für Eltern und Kinder gemeinsame und freudvolle Erlebnisse im Wasser schaffen. Dabei lernen die Eltern elementare Handgriffe und eine Vielzahl von Möglichkeiten die gemeinsame Zeit im Wasser zu gestalten.


Für Kinder und Jugendliche...


Der überwiegende Teil unserer Vereinsmitglieder ist zwischen fünf und zehn Jahren alt. Nachdem die Kinder in unseren Eintauchen-Gruppen das Schwimmen gelernt haben und in der Lage sind am Unterricht im Tiefwasser teilzunehmen, haben sie die Möglichkeit unser freizeitsportliches Angebot zu nutzen und ihr schwimmerisches Können spielerisch weiterzuentwickeln. Diejenigen, die gerne sich öfter und intensiver im Wasser bewegen möchten, können sich einer wettkampforientierten Gruppe anschließen. 

 

Unsere Gruppen im Freizeitbereich:

Eintauchen (Lehrschwimmbecken)

Eintauchen II (Tiefwasser)

Übergang (Tiefwasser)

Auftauchen (Tiefwasser)

von wild zu schön (Tiefwasser)

 

Unsere Gruppen im wettkampforientierten Bereich:

mehrere WK-Teams, die nach unterschiedlichen Gesichtspunkten zusammengesetzt sind und mehrfach die Woche trainieren.


Für Erwachsene...


Ihr meint, ihr seid zu alt, um eine saubere Kraulschwimmtechnik zu erlernen? Nein, dafür ist es nie zu spät! Oder besser gesagt: Wenn nicht jetzt, wann dann? 

In unseren zeitlich begrenzten Kraulschwimmkurse "vom Fleck weg" lernt oder verbessert ihr unter fachkundiger Anleitung die Kraulschwimmtechnik. Dazu müsst ihr auch nicht unbedingt Kopfsprung-Mitglied sein, aber wir freuen uns, wenn ihr auch noch eurem Kurs gerne dabeibleiben wollt.


Unsere erwachsenen Vereinsmitglieder (Eltern) haben die Möglichkeiten freie Übungszeiten im Schwimmzentrum der Deutschen Sporthochschule Köln zu nutzen.

 

Darüber hinaus befindet sich eine Mastersgruppe im Aufbau, die aus erwachsenen Mitgliedern besteht, die gerne regelmäßig mit Gleichgesinnten mit ein wenig Anleitung schwimmen möchten.


Rettungsfähigkeit

Du benötigst die Rettungsfähigkeit für deine Trainer*innentätigkeit, als Lehrer*in oder für den Abschluss deines Sportstudiums? Wir bieten auf Nachfrage vor allem Auffrischungskurse zur Verlängerung der Rettungsfähigkeit an (gerne auch für Kleingruppen, z.B. Sportfachschaft).