Auftauchen - Technik lernen II


Wer schwimmen gelernt hat, die grundlegenden Techniken beherrscht und Lust hat regelmäßig zu trainieren, ist hier genau richtig. Das Training kann mehrmals pro Woche wahrgenommen werden. Freiwillig können auch Race Days und Wettkämpfe besucht werden. Die Schwimmtechniken Kraul, Brust und Rücken sollen technisch stabil über eine Strecke von 50m erlernt werden. Darüber hinaus wird das Delfinschwimmen, Starten und Wenden, Drehen um alle drei Achsen, Streckentauchen (Ziel 15m) und Gleiten (Ziel 6m) vermittelt. In einer Stunde werden 500m und mehr geschwommen. Um einen Platz in unseren Gruppen zu bekommen ist es wichtig, dass die beschriebenen Vorraussetzungen erfüllt sind. Es werden keine weiterführenden Abzeichen abgenommen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, an einer Stunde Landtraining (Athletik und Leichtathletik) teilzunehmen.

Voraussetzungen
  • ab 6 Jahren
  • Beherrschung der Grundfertigkeiten: Tauchen, Atmen, Schweben, Springen, Gleiten
  • grobes Brustschwimmen über 20 m mit Ausatmung ins Wasser
  • stabile Rückenlage mit Wechselbeinschlag
  • grobes Kraulschwimmen über 20 m mit Ausatmung ins Wasser
  • Tauchen mit Richtungswechsel
Eckdaten
  • maximal 8 Kinder pro Trainer
  • ein- oder zweimal wöchentlich 60 Minuten
  • fortlaufender Einstieg möglich
  • Mitgliedsbeitrag monatlich 30 €, halbjährlich kündbar, Familienbeitrag (60 €) möglich
  • Abzeichenabnahme ist in der Ferienzeit möglich
  • Trainingszeiten
  • Kontakt