Übergang - Technik lernen I


Die Kleinen haben sich an das neue Element gewöhnt und bewegen sich sicher im Wasser. Nun ist es an der Zeit, die verschiedenen Schwimmtechniken zu erleben. Ziel ist es, über eine Strecke von 20 Metern eine grobe Form vom Kraul-, Brust- und Rückenschwimmen zu erlernen. Gute Schwimmtechniken sind die Grundlage für lebenslangen Spaß am Freizeit- oder Wettkampfsport Schwimmen, als auch für alle anderen Wassersportarten. Darüber hinaus werden Kopfsteuerung, Kopfsprung und die Körperwelle vermittelt. Um einen Platz in unseren Gruppen zu bekommen, ist es wichtig, dass die beschriebenen Vorraussetzungen erfüllt sind. Es werden keine weiterführenden Abzeichen abgenommen.

Voraussetzung:
  • Alter: 5-7
  • angstfreies, vollständiges Untertauchen
  • unter Wasser vollständig ausatmen
  • auf dem Wasser schweben
  • mit dem Kopf im Wasser gleiten
  • ins Tiefwasser springen
  • Fortbewegung in Bauch- und Rückenlage
Eckdaten:
  • Training im Tiefwasser
  • maximal 7 Kinder pro TrainerIn
  • einmal wöchentlich 60 Minuten
  • fortlaufender Einstieg möglich
  • Mitgliedsbeitrag monatlich 30 €, halbjährlich kündbar, Familienbeitrag (60 €) möglich
  • Abzeichenabnahme ist in der Ferienzeit möglich
  • Trainingszeiten
  • Kontakt